Plakatierung in Eitorf: Jugend, steh auf!

Mitteilung zu Plakatieraktion in Eitorf

Unbekannte identitäre Aktivisten haben in Eitorf den Bahnhof, das Rathaus, sämtliche Unterführungen, Stromkästen und den Marktplatz mit Plakaten beklebt. Sie nutzten offenbar unsere Internetseite, auf der man sich kostenfrei Motive runterladen kann (unter Material). Auch hatten wir auf sämtlichen Stammtischen Plakate ausliegen in letzter Zeit. Offenbar sind diese nun zum Einsatz gekommen. Am Abend erreichten uns anonym Aktionsfotos.

Wir begrüßen den Aktivismus im Rhein Sieg Kreis.

Auf dem Plakat stand: „Jugend, steh auf! Das System bringt uns Armut, Arbeitslosigkeit, Terror und Vergewaltigungen.“ Man darf dies wohl als eine Antwort auf die jüngsten Geschehnisse in Berlin und an Sylvester in verschiedenen Städten verstehen.

Eure Identitäre Aktion